Diskussion über Landespolitik im „Grünen Schaufenster“

Liebe Karlsruherinnen und Karlsruher,

im Februar trafen wir uns in lockerer Runde in meinem Wahlkreisbüro zum „Grünen Schaufenster“. Das offene Gesprächsangebot für alle interessierten Karlsruherinnen und Karlsruher wurde gut angenommen. Mit uns diskutiert haben auch mein Kollege im Landtag, Alexander Salomon und Grünen-Stadtrat Istvan Pinter sowie einzelne Mitglieder des Grünen OV Karlsruhe-Ost.

Zu Beginn legten wir gemeinsam die für die Teilnehmer/innen besonders interessanten Diskussionsthemen fest. Neben der geplanten Erweiterung des KIT Campus Ost und der Frage einer Bebauung des Botanischen Gartens beschäftigten wir uns überwiegend mit landespolitischen Fragestellungen. So diskutierten wir über die Zusammenarbeit in der grün-schwarzen Koalition im Allgemeinen und die Rolle der Grünen im Besonderen.

Einige der Teilnehmer/innen wünschten sich mehr Sichtbarkeit für Grüne Kernthemen in der Landesregierung, beispielsweise für den Naturschutz oder auch in der Flüchtlingspolitik. Weitere Themen waren die Bekämpfung von Feinstaub- und Stickoxidbelastungen in der Luft, der für 2050 geplante Ausstieg aus der Kohleverbrennung und das Freihandelsabkommen CETA. Auch die anstehende Bundestagswahl und die Grüne Sozial-, Renten- und Arbeitsmarktpolitik auf Bundesebene wurden kurz gestreift.

Das Format des „Grünen Schaufensters“ als offener Treff und Angebot zum Austausch mit Bürgerinnen und Bürgern hat sich bei diesem ersten Versuch gut bewährt. Wir haben vor, es zukünftig mehrmals im Jahr anzubieten und freuen uns natürlich über rege Beteiligung.

Zum Vormerken: Als nächsten „Schaufenster“-Termin haben wir den 7. Juli um 17 Uhr eingeplant. Wenn Sie bestimmte Themenwünsche haben, über die Sie mit mir und uns diskutieren wollen, lassen Sie uns Ihre Wünsche und Anregungen im Vorfeld gerne zukommen. Gelegentlich werde ich auch Gäste einladen, die uns über bestimmte Fachgebiete detailliert Auskunft geben können.

Außerdem möchte ich auf die Möglichkeit für Einzeltermine im Rahmen meiner nächsten Bürgersprechstunde am 15. Mai zwischen 17 und 19 Uhr im Wahlkreisbüro, Huttenstraße 21 hinweisen. Wir bitten um Voranmeldung unter Tel. 0721/46460399 oder per Mail unter bettina.lisbach@gruene.landtag-bw.de.

Mit herzlichen Grüßen
Bettina Lisbach, MdL

Verwandte Artikel