Förderzusage des Landes für Stadtbahnanbindung Knielingen 2.0

(21.11.2017) Die Landtagsabgeordneten Bettina Lisbach und Alexander Salomon, beide GRÜNE, begrüßen die Förderzusage des Verkehrsministeriums für die 1,5 km lange neue Straßenbahnstrecke zwischen der Haltestelle Lasallestraße und dem Norden von Knielingen.

„Die Neubaustrecke mit ihren vier barrierefreien Haltestellen ist ein wichtiger Meilenstein für den weiteren Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs in Karlsruhe“, so Alexander Salomon. „Sie leistet mit einer attraktiven Alternative zur PKW-Nutzung einen maßgelblichen Beitrag zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität.“

„Wir haben uns beim Verkehrsministerium intensiv für diese Förderung eingesetzt“, so Bettina Lisbach. „Das ist ein kleiner, aber wichtiger Baustein für mehr nachhaltige Mobilität in Stadt und Land. Die Verkehrswende ist dabei auch eine wesentliche Voraussetzung, um unsere Klimaschutzziele erreichen zu können“, betont die Abgeordnete.

Mit einem Anteil von 32 Prozent ist der Verkehrssektor der größte CO2-Emmittent in Baden-Württemberg. Um hier den nationalen und internationalen Vereinbarungen zu genügen, müssen die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor laut einer aktuellen Studie der Baden-Württemberg-Stiftung bis 2030 um 40 Prozent verringert werden.

Verwandte Artikel