Tag der Freien Schulen: Lisbach besucht Karlsruher Waldorfschule

(17.11.2017) Unter dem Motto „Politik macht Schule“ durften wir im Rahmen des 4. Aktionstages „Tag der Freien Schulen“ in Baden-Württemberg die Landtagsabgeordnete der Partei Bündnis 90/Die Grünen Bettina Lisbach am 17.11.17 an der Freien Waldorfschule Karlsruhe begrüßen.

Hintergrund dieser gelungenen Veranstaltung war es, das so wichtige staatsbürgerliche Interesse der jungen Generation durch den direkten Kontakt zu einem örtlichen Politiker des Baden-Württembergischen Landtags anzuregen.

Nach einem herzlichen Empfang durch den Schülerrat fand eine offene und sehr interessante Gesprächsrunde mit Frau Lisbach und Oberstufenschüler*nnen des Schülerrats statt, wo hauptsächlich die Themen Digitalisierung an den Schulen sowie die Änderung des Privatschulgesetzes angesprochen wurden. Aktuelle Fragen, wie z.B. „Handy in der Schule: ja oder nein und in welchem Maße?“, führten zu einem angeregten und bereichernden Austausch.

Im Anschluss besuchten wir den Handwerksunterricht einzelner Klassen, wobei Frau Lisbach einen Einblick ins Plastizieren, Kupfertreiben Silberschmieden, Schreinern und Korbflechten gewinnen konnte. Dabei kam die Landtagsabgeordnete mit Schülern wie Fachlehrern ins Gespräch, in dem sie sich sehr beeindruckt von der Ausstattung und den Werken der Schüler zeigte.

Für den Besuch an unserer Schule und ihre Zeit möchten wir uns ganz herzlich bei Frau Lisbach bedanken.

Verwandte Artikel